Sechs SchülerInnen erreichen CertiLingua-Exzellenzlabel

CertiLingua 2016Sechs Schülerinnen und Schüler haben dieses Jahr zusätzlich mit dem Abitur das CertiLingua-Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen erhalten und damit bewiesen, dass sie auf hohem Niveau kompetent mit den sprachlichen und kulturellen Herausforderungen der globalisierten Welt umgehen können.

Wir gratulieren zu dieser besonderen Leistung Milena Bogdan, Xenia Fabricius, Paul Friedemann Kliesch, Katharina Oepen, Natalie Peter und Benedikt Rust.

Um das CertiLingua-Exzellenzlabel zu erreichen, müssen neben guten bis sehr guten schulischen Leistungen auch zwei Fremdsprachen auf hohem Niveau beherrscht sowie ein Nachweis über bilingualen Sachfachunterricht in der gymnasialen Oberstufe erbracht werden. Überdies weisen die Schülerinnen und Schüler ihre internationale Handlungskompetenz in einem Begegnungsprojekt nach, das sie in der Fremdsprache auf etwa zehn Seiten dokumentieren.

Das CertiLingua Exzellenzlabel soll den Absolventinnen und Absolventen den Zugang zu international orientierten Studiengängen erleichtern und berufliche Perspektiven im europäischen und internationalen Kontext ermöglichen

Schulleben 2017 / 2018

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schulleben 2018 / 2019

  • 1