Bistroabend 2024

Am 25. Januar kamen zahlreiche Grundschülerinnen und Grundschüler sowie deren Eltern zum jährlichen Bistroabend ins Foyer des Gymnasiums. Im Eingangsbereich der Schule wurde hierbei die Möglichkeit für einen abwechslungsreichen und kurzweiligen Austausch geschaffen. Während sich die Eltern bei Vertreter*innen des Kollegiums, der Schulleitung sowie den Mitarbeiterinnen des Sekretariats und der Hausaufgabenbetreuung über den Besuch des Gymnasiums informierten, absolvierten die Viertklässlerinnen und Viertklässler jeweils zwei Workshops in den Fachräumen der Schule: Auf dem „Stundenplan“ standen in diesem Jahr die Fächer Biologie, Chemie, Informatik/Mathematik, Französisch und Latein. Die Kinder erhielten hierdurch einen abwechslungsreichen Einblick in die Fächervielfalt unseres Gymnasiums. Damit sich jede und jeder in den Gängen des Hauptgebäudes zurechtfand, lotsten engagierte Schüler*innen der 9d die Viertklässler zu den jeweils von ihnen gewählten Workshops. Das Catering wurde von Schülerinnen und Schülern der Q2 auf die Beine gestellt, die Technik-AG sorgte für angenehme Klänge. Federführend organisiert wurde der Abend von Frau Volkmann-Killmer.

IMG 2108IMG 2110

IMG 2112IMG 2117

Schulleben 2023 / 2024

  • 1