In den Römerthermen

Die Lateinkurse der sechsten Jahrgangsstufe haben am 2. Mai 2018 die Römerthermen in Zülpich besucht. Dort sind alte Ruinen der römischen Badeanstalten zu sehen. Außerdem konnte man Badezubehör und auch manche Einrichtungsgegenstände (z.B. Lampen) bestaunen. Danach kamen wir in einen Gang, wo wir sehen konnten, wie diese Baderäume im Mittelalter benutzt wurden. Zum Schluss haben wir eigene Wachstafeln hergestellt. Bereits im Lateinunterricht hatten wir gelernt, welche Schreibmaterialien die Römerinnen und Römer in ihrem Alltag benutzten. An diesem Tag bekamen wir daher einen lebendigen Einblick in die Vergangenheit!

Von Florian Bauer und Simeon Kraus

 

4F83AEA8 6F06 4A48 B904 872D7DFA4A42962CF626 EBC3 47B9 B1D8 2B4D45CAAD06

A3AACF8D 640C 4FCC 83AE E822CF77A2EEC3C65043 72CA 4B48 BA8C D9F8A8DEDFA2

Schulleben 2017 / 2018

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4